Finkenwerder-Teufelsbrück-Ohlsdorf

Vor einer Woche war ich wieder auf dem 2. Grünen Ring unterwegs – leider bei Regen und 16 Grad .. Von Landungsbrücken ging es zunächst mit der Fähre nach Finkenwerder und von dort nach Teufelsbrück. Hier beginnt die offizielle Route des 2. Grünen Rings.

Es ist erstaunlich, wie grün Hamburg ist und wieviele Kleingärten es dort gibt… Gerade hat man eine Hauptverkehrsstraße überquert und kurz danach befindet man sich in einem Kleingartengelände, in verlassenen ländlichen Gebieten oder einem Park.. Der Weg ist oft nicht ganz einfach zu finden, die Beschilderung ist manchmal schlecht zu sehen. Am besten Navi und Karte mitnehmen! Die Tour endete am S-Bahnhof Ohlsdorf, danach hat sich noch eine Einkehr in der Ratsmühle am Ratsmühlendamm angeboten. Wegen des schlechten Wetters waren wenig Leute unterwegs. Ein ausführlicherer Bericht erscheint in der nächsten Ausgabe von Hamburg-Nordost.

Interaktive Radkarte des 2. Grünen Ringes

P1110323P1110343P1110339

 

 

 

Advertisements