Wieder ein Paradies in Stormarn gefunden …

P1070646Ich habe schon wieder ein kleines Stormarner Paradies gefunden, in das es mich in den letzten Tagen zufällig zweimal verschlagen hat, und das ich noch gar nicht kannte. Welches es ist, verrate ich in der übernächsten Hamburg-Nordost-Ausgabe 🙂 in der Serie „Kleine Paradiese“… In der nächsten Ausgabe geht es zunächst nach Lütjensee.

Der Mai ist gekommen…

P1070273P1070255In Stormarn werden am 1. Mai in einigen Gemeinden Maibäume aufgestellt – eigentlich eine Tradition, die eher in Süddeutschland verbreitet ist.

Am 1. Mai war ich wieder mit dem Rad unterwegs und habe mir das Maibaumhochziehen in Hoisdorf angeschaut, das die Feuerwehr dort organisiert. Dazu spielte das Feuerwehrorchester.

Die Tour führte weiter nach Lütjensee, unterwegs habe ich wieder ein paar schöne Wege entdeckt, Hoisdorf und Lütjensee sind kleine Perlen, eingebettet in eine malerische Landschaft…

Ein paar Touren- und Einkehrtips für die Region gibt es demnächst im Magazin Hamburg Nordost zu lesen…

Maibaumfeste gibt es übrigens auch z.B. in Grabau und Hamfelde.